Nie wieder auf Medikamente warten – hier einfach reservieren.

Reservierungsformular

Unsere Apotheke verfügt über einen großen Vorrat unterschiedlichster Arzneimittel. Um sicherzustellen, dass Sie Ihr gewünschtes Medikament auch sofort mitnehmen können, haben wir für Sie die Medikamentenreservierung eingerichtet.


Ihre Vorteile:

  • Reservierung auf Ihren Namen bis zur Abholung, wenn Ihre Medikamente vorrätig sind.
  • Schnellstmögliche Besorgung (in der Regel am selben Tag) falls Ihre Medikamente bestellt werden müssen.


Bitte geben Sie auch Ihre Telefonnummer an, so können wir Sie bei Rückfragen und zur Vereinbarung eines Abholtermins erreichen.


Machen Sie es sich einfach:
Rezept fotografieren und
zur Reservierung hochladen.


Füllen Sie hier das Reservierungsformular aus – wir melden uns schnellstmöglich zurück.


Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden. Bitte geben Sie das Medikament oder noch besser die Pharmazentralnummer (PZN) an, und fügen Sie die Menge und Darreichungsform hinzu.

Bitte bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage zur Vermeidung von Spam:

Medikamente per WhatsApp bestellen und Zeit sparen.

So ein­fach geht´s!


    • QR-Code mit Ihrem Smartphone scannen oder unser Telefonnummer +49 (0) 4161 - 512611 als Kontakt speichern.
  • Bestellung oder Foto von Ihrem Rezept per Whats-App an uns senden.*
  • Nach Erhalt Ihrer Bestellung senden wir Ihnen eine Bestellbestätigung mit der Information, wann Ihr Artikel abholbereit ist.
  • Falls das Prä­pa­rat re­zept­pflich­tig ist, brin­gen Sie bit­te das Re­zept zur Ab­ho­lung mit.

* Wir ge­ben kei­ne Ih­rer Da­ten wie Te­le­fon­num­mer, Na­men etc. an Drit­te wei­ter und ver­wen­den die­se nur zum Zweck der di­rek­ten Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Ih­nen. Bit­te be­ach­ten Sie, dass Whats­App die Da­ten auf ei­ge­nen Ser­vern, die dem ame­ri­ka­ni­schen Un­ter­neh­men Face­book ge­hö­ren, spei­chert. Wir kön­nen da­her kei­ne Haf­tung für Ih­re Da­ten über­neh­men. Der Chat­ver­lauf wird von uns spä­tes­tens am Abend des ers­ten Ar­beits­ta­ges nach Er­halt Ih­rer Be­stel­lung ge­löscht.


Wir weisen hiermit darauf hin, dass der Kurznachrichtendienst WhatsApp nicht die Voraussetzungen an die erforderliche Datensicherheit nach § 9 des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie den Anhang zu § 9 BDSG erfüllt und wir für die Sicherheit Ihrer Daten keine Haftung übernehmen.